Ventile, Fittinge & Rohre - Ventile 7000 bar

Die MAXIMATOR-Ventile der Serie 101V haben einen Körper aus kaltbearbeiteten Edelstahl. Die Ventilkörper sind in sechs verschiedenen Ausführungen erhältlich und können mit Regulierspindel ausgerüstet werden.

Web Catalogue VFT-Chapter 4 - Ultra High Pressure.pdf
Web Catalogue VFT-Chapter 4 - Ultra High Pressure.pdf
Ultra High Pressure Ventile, Fittings und Rohre 152.000 psi (10.500 bar)

Die MAXIMATOR-Ventile der Serie 101V haben einen Körper aus kaltbearbeiteten Edelstahl. Die Ventilkörper sind in sechs verschiedenen Ausführungen erhältlich und können mit Regulierspindel ausgerüstet werden.

Besonders hervorzuheben ist die nicht rotierende Spindel, die eine hohe Lebensdauer und dadurch eine hohe Zuverlässigkeit des Ventils gewährleistet.

Diese MAXIMATOR-Hochdruckventile mit metallischer Abdichtung besitzen ein hohes Maß an Sicherheit und Zuverlässigkeit auch bei schwierigen Einsatzbedingungen. Die Ventile sind sowohl für Gase als auch für alle Flüssigkeiten einsetzbar.

Eine Rückverfolgbarkeit ist durch umfangreich dokumentierte Daten (Chargennummer, maximalen Druck, Materialnummer, Typenbezeichnung) gewährleistet.

Jedes Hochdruckventil der MAXIMATOR-Baureihe ist komplett mit Druckschraube und Druckring ausgestattet.

Technische Daten

Material Körper HP160
Material Spindel 1.4542 (17 – 4 PH)
Medium siehe Medienbeständigkeitsliste
Temperatur – 50° C bis +230° C
Dichtung PTFE + Kohle
Anschlüsse 5UF
Nennweiten 1,6 mm

Besondere Merkmale

  • Ventilkörper aus hochwertigem Material HP160
  • Entlastungsbohrungen für absolute Sicherheit
  • Sechs verschiedene Ventilausführungen
  • Spindel nicht rotierend

Sonderausführungen

  • Verlängerung für Ventilgriffe
  • Extreme Temperaturen
  • Sondermaterialien