Hochdruckpumpen - Serie G

  • einfachwirkend
  • mit einem Luftantriebskolben
  • Betriebsdrücke bis 4.500 bar (65,250 psi)

MAXIMATOR-Pumpen der G-Serie sind in einfach- oder doppeltwirkender Ausführung mit einem oder zwei Luftantriebskolben lieferbar. Der maximale Luftantriebsdruck beträgt 10 bar (145 psi). Der an allen G-Pumpen vorhandene Anschluss für direkte Pilotventilluft ermöglicht das Ein- und Ausschalten der Pumpe durch Magnetventile mit geringer Nennweite.

G-Pumpen

  • einfachwirkend
  • mit einem Luftantriebskolben
  • Betriebsdrücke bis 4.500 bar (65,250 psi)

Die Pumpenköpfe und Kolben der G-Pumpen sind aus Edelstahl, die Dichtungen aus Polyurethan. Für Wasserbetrieb werden Dichtungen aus UHMWPE empfohlen.

Die einfachwirkenden G-Pumpen mit einem Luftantriebskolben werden standardmäßig mit Einlass unten geliefert. Ein seitlicher Einlass ist auf Wunsch erhältlich. Die G500(S) ist nur mit seitlichem Einlass lieferbar.

Der maximale Luftantriebsdruck beträgt 10 bar (145 psi).

Optionen für G-Pumpen

  • Dichtungsversion für Ölbetrieb (Standard): Bestellcode:G35 – (L)
  • Dichtungsversion für Wasserbetrieb: (nicht lieferbar für G500S und G500-2S) Bestellcode:G35 – (L)VE / G35D – VE
  • Dichtungsversionen für bestimmte Medien: Bestellcode: siehe Medienbeständigkeitsliste
  • Seitlicher Einlass (G500(S), G500-2(S) und G60D(S) bis G100(D)S nur mit seitlichem Einlass lieferbar): Bestellcode: G35(L) – S / G35(L)VE – S
  • Vom Standard abweichende Anschlüsse, z.B. Einlass / Auslass mit NPT-Gewinde: Bestellcode: G35(L) – NPT
  • Luftkontrolleinheit für G-Pumpen, bestehend aus Filter-Druckregler-Kombination, Kontrollmanometer und Absperrventil: Bestellcode: G35(L) mit C2
  • Luftkontrolleinheit wie oben mit zusätzlichem Sicherheitsventil in der Antriebsluftleitung zur Begrenzung des Betriebsdruckes auf der Hochdruckseite: Bestellcode: G35(L) mit C2/SVLuft (Bitte den einzustellenden Betriebsdruck im Klartext angeben.)
  • Weitere Optionen auf Anfrage lieferbar.