Hochdruckpumpen - Serie MO

  • einfachwirkend
  • mit einem Luftantriebskolben
  • Betriebsdrücke bis 1.000 bar (14.500 psi)

Allgemeine Informationen

MAXIMATOR-Pumpen der MO-Serie sind in einfach- oder doppelwirkender Ausführung mit einem Luftantriebskolben lieferbar.

MO-Pumpen

  • einfachwirkend
  • mit einem Luftantriebskolben
  • Betriebsdrücke bis 1.000 bar (14.500 psi)

MO-Pumpen sind einfach wirkende Pumpen mit einem Luftzylinder in leichter, robuster Bauweise. Sie sind in unterschiedlichsten Übersetzungsverhältnissen erhältlich.

  • Pumpenköpfe aus Gusseisen, Kolben aus Werkzeugstahl und Dichtungen aus Polyurethan.
  • Standardausführung: Einlass unten
  • Ideal für tragbare Pumpenaggregate
  • Für Luftantriebsdrücke von 1 bis 10 bar (14,5 bis 145 psi)

Optionen für MO-Pumpen

  • Seitlicher Einlass für einfachwirkende, einstufige Pumpen – Bestellcode MO37 – S
  • Direkte Pilotventilluftmodifikation für einfachwirkende, einstufige Pumpen (ermöglicht das Ein- und Ausschalten der Pumpe über ein externes Magnetventil) – Bestellcode MO22 bis MO189: MO37 – DIR
  • Vom Standard abweichende Anschlüsse, z.B. Einlass / Auslass mit NPT-Gewinde – Bestellcode MO37(D) – NPT
  • Dichtungsversionen für bestimmte Medien – Bestellcode siehe Medienbeständigkeitsliste
  • Luftkontrolleinheit für MO-Pumpen, bestehend aus Filter-Druckregler-Kombination, Kontrollmanometer und Absperrventil –Bestellcode MO37(D) mit C1
  • Weitere Optionen auf Anfrage lieferbar.