Prüf und Produktionsanlagen

Autofrettagemaschine.jpg
Die MAXIMATOR GmbH entwickelt erfolgreich komplexe Systeme in der Hochdruck- und Prüftechnik, Hydraulik und Pneumatik und ist seit Jahrzehnten in diesem Bereich Marktführer. Als Spezialist der Hochdrucktechnologie bis zu 25.000 bar verfolgen wir das Ziel, jeden Kunden mit unseren Produkten beim Ausbau von Unternehmenspotentialen optimal zu unterstützen.

Behälterprüftechnik

Behälterprüfstand Viele Komponenten für die Entwicklung der Zukunftstechnologien wie CNG und H2 sind extremen Belastungen ausgesetzt. Den Herausforderungen der alternativen Antriebe begegnen wir mit innovativen Hochdruckprüftechniken.

H2 Prüftechnik

EoL-Festigkeitspruefstand.JPG Präzise Prüfungen wasserstoffführender Bauteile liefern einen wertvollen Beitrag zu umweltschonender Innovation im Fahrzeugbau. Für Automobilhersteller und Zulieferer sind geprüfte Komponenten, die die gesetzlichen Vorgaben erfüllen, wichtige Bausteine in der Entwicklung von Zukunftstechnologien.

Autofrettage Technologie

Autofrettagemaschine.jpg Autofrettage ist ein Bearbeitungsprozess für hochdruckbelastete Bauteile. Industriezweige wie Schifffahrt, Luftfahrt oder Kraftfahrzeugbau setzen die innovative Technik ein, um die Lebensdauer von Komponenten erheblich zu steigern und dadurch Kosten zu senken.

Impulsdruckprüfung

Impulsdruckpruefstand.jpg Mit Impulsdruckprüfungen wird die Dauerfestigkeit von Materialien und Bauteilen unter realitätsnahen Bedingungen ermittelt. In Automobilindustrie und Maschinenbau erlauben sie dadurch die Überprüfung von Auslegungs und Berechnungskonzepten (FEM und Simulation), um die Konstruktion und das Design von Komponenten der Dieseleinspritztechnik zu validieren und zu optimieren.

Dichtheitsprüftechnik

Dichtheitspruefstand-SF6.jpg Druck- und Dichtheitsprüfungen sind wirtschaftliche Methoden zur Analyse der Funktions- und Dichtheitseigenschaften druckbeaufschlagter Bauteile. Hersteller in der Automobilindustrie, im Maschinenbau und der chemischen Industrie ermitteln mit diesen Verfahren u.a. Produkt- und Bauteilkennwerte.

Prüfungen an Kunststoffkomponenten

Modulpruefstand.jpg Qualifizierte Prüfverfahren für Kunststoffkomponenten ebnen im Fahrzeugbau den Weg für Innovationen auf sicherer Basis. Spezielle Prüfanlagen ermöglichen im laufenden Produktionsbetrieb Belastbarkeitstests an diesen Bauteilen die das Fahrzeuggewicht verringern und zur Kraftstoffeinsparung beitragen.

15.000 bar Ventile, Fittings und Rohre

15kbar-VFT-Titel.jpg
  • pneumatisch betätigtes Nadelventil zur Druckentlastung
  • Fittings
  • Rohre und Rohrnippel
  • Adapter
  • Zubehör